Umweltschutz & Nachhaltigkeit

Ein kleiner Einblick in unsere Überzeugung …

Ökologische und nachhaltige Produktion spielen bei Melter eine große Rolle. Wir sind seit mehr als einem Jahrzehnt einer der führenden Hersteller in diesem Bereich.

Umweltschutz & Nachhaltigkeit

Ein kleiner Einblick in unsere Überzeugung …

Ökologische und nachhaltige Produktion spielen bei Melter eine große Rolle. Wir sind seit mehr als einem Jahrzehnt einer der führenden Hersteller in diesem Bereich.

Umweltschutz & Nachhaltigkeit

Ein kleiner Einblick in unsere Überzeugung …

Ökologische und nachhaltige Produktion spielen bei Melter eine große Rolle. Wir sind seit mehr als einem Jahrzehnt einer der führenden Hersteller in diesem Bereich.

Umwelt schonen

Bei uns erfolgt die Druckproduktion alkoholfrei (kein Isopropylalkohol), sodass wir die Umwelt erheblich schützen. In diesem Bereich sind und waren wir einer der ersten Rollenoffset-Betriebe in Deutschland.

Wir sind, wie Sie auch in unseren Zertifizierungen einsehen können, FSC®-zertifiziert und auch als Climate-Partner zertifiziert.

Wir arbeiten mit regenerativer Nachverbrennung zur Reinhaltung der im Heatset anfallenden Rohgaskonzentration im Schwebetrockner.

Die in den Druckfarben enthaltenen Lösemittel verwenden wir zur Temperaturerhaltung in der regenerativen Nachverbrennung.

Energie sparen

Mit unseren Wärmetauschern in der Heatset-Trocknung beheizen wir unsere gesamten Verwaltungs- und Produktionsräume, sowie die komplette Warmwasserversorgung. Eine zusätzliche Heizung oder Wassererwärmung ist nicht notwendig, wodurch erhebliche Energieeinsparungen stattfinden.

Durch eine Wärmerückführung der Papierabsaugung führen wir die Wärme, die den Produktionshallen durch die Absaugung des Altpapiers entzogen wird, mit modernster Technologie wieder in die Hallen zurück.

Auf unseren Dächern sind Photovoltaikanlagen mit 150 kW installiert.

Durch einen geschlossenen Kühlkreislauf vermeiden wir Energieverluste.

Abfälle vermeiden

Durch moderne, automatische Farbdichteregler minimieren wir unseren Papierabfall erheblich. Zusätzlich nehmen wir eine Feintrennung vor - das bedeutet wir trennen das Papier nach Schnittgut/Blattware bedruckt und unbedruckt und sammeln zusätzliche Sondermaterialien (wie z.B. Folien/Etiketten/beschichtetes Papier) separat.

Auch durch eine Mehrfachnutzung unserer Rollenkerne schützen wir die Umwelt, denn hierdurch werden jährlich ca. 10.000 Rollenkerne eingespart.

Sämtliche Reinigungsmaterialien (insbesondere in der technischen Verwendung) bei der Firmengruppe Melter sind biologisch abbaubar. Darüberhinaus verwenden wir umweltfreundliche Lösungsmittel.